Raoul Eshelman (Performatismus und Postpostmoderne)

Raoul Eshelman ist der Gast in dieser Episode von Lateral Conversations. Er ist Professor für Slavistik an der Ludwig-Maximillians Universität München und Autor vieler Werke zum Thema 'Postpostmoderne'. Sein neues Buch 'Die Rückkehr des Glaubens' ist gerade in Deutschland erschienen. Wir sprechen über das epochale Konzept des Performatimus, das er entwickelt hat, um jüngste Entwicklungen in der Kultur zu untersuchen.

Join the Discussion auf Facebook!

Tom AmarqueComment